Datenschutzerklärung - lueftung.at

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Um Sie in vollem Umfang über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren, bitten wir Sie die folgenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf den Internetauftritt der Luft-Klima Lüftungstechnik GmbH, abrufbar unter „www.lueftung.at“ (im Folgenden „Website“ genannt). Die Website kann Links zu fremden Inhalten enthalten und erstreckt sich die Datenschutzerklärung nicht auf diese verlinkten Inhalte. Im Übrigen wird für den Inhalt der verlinkten Webseiten trotz sorgfältiger Prüfung keine Haftung übernommen.

Mit der Nutzung der Website, stimmen Sie der gegenständlichen Datenschutzerklärung sowie den Cookie-Hinweisen zu und erklären sich mit der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

Cookies

Gesetzte Cookies bei lueftung.at: 5 (3 von Google Analytics, 1 Cookie Banner und 1 Language Session).

Cookies sind kleine Dateien, die es dieser Webseite ermöglichen auf dem Computer des Besuchers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während unsere Website besucht wird. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie komfortabel und effizient zu gestalten. Wir verwenden einerseits Session-Cookies, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischengespeichert werden und zum anderen permanente Cookies, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Website zugreifen. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie Besucher wiederzuerkennen und bei wiederholter Nutzung eine möglichst attraktive Website und interessante Inhalte präsentieren zu können. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse usw. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Webbrowser (Chrome, IE, Firefox, …) so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte DoubleOpt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote. Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den »Abmelden«-Link am Ende eines jeden Newsletters.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA, (im Folgenden „Google“ genannt). Wenn Sie unsere Website, welche Google Maps enthält, aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Unser Unternehmen hat keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der im Rahmen des „Google Maps Routenplaners“ über Sie erhobenen Daten einverstanden. Sofern Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt und verarbeitet, können Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren; eine Nutzung der Kartenanzeige ist in diesem Fall nicht mehr möglich.
Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA angeboten. Durch das Benutzen von Twitter und den Funktionen der Twitter-Buttons, werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzrichtline von Twitter unter https://twitter.com/privacy?lang=de. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto- Einstellungen unter https://twitter.com/settings/account ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

 

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes YouTube implementiert. Diese Funktionen werden durch die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA angeboten. Die eingebundenen Videos legen bei dem Aufrufen der Webseite Cookies auf den Computern der User ab. Wer das Setzen von Cookies für das Google-Werbeprogramm deaktiviert hat, wird auch beim Aufrufen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, müssen Sie das im Browser blockieren.

Weitergabe und Übertragung von Daten

 

Zu den in dieser Datenschutzerklärung angeführten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermittelt:

  • IT- und Backoffice-Dienstleister
  • Newsletter2Go GmbH
  • Google Inc.
  • Facebook Inc.
  • Twitter Inc.
  • YouTube LLC
  • Dritte, sofern dies aufgrund rechtlicher Vorschriften verpflichtend ist

In sämtlichen Fällen wird von unserem Unternehmen sichergestellt, dass Dritte nur in jenem Umfang Zugriff auf personenbezogene Daten erhalten, welche für die Erbringung Ihrer Aufträge notwendig sind. Manche der oben genannten Empfänger befinden sich außerhalb der EU bzw. des EWR und entspricht das Datenschutzniveau in anderen Ländern unter Umständen nicht dem Schutzniveau in der EU / im EWR. Unser Unternehmen übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in jene Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen bzw. setzen wir Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass sämtliche Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben (insbesondere Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln, 2010/97/EC und/oder 2004/915/EC). Abschließend möchten wir festhalten, dass Ihre personenbezogenen Daten keinesfalls an Dritte verkauft werden.

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

 

Unser Unternehmen verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten für nachstehende Zwecke:

Betroffene Person personenbezogene Daten Zweck der Datenverarbeitung Rechtsgrundlage
Besucher der Website Datum und Uhrzeit des Aufrufes der Website, IP-Adresse, Daten zum Gerät (Smartphones, Tablets oder sonstiges Endgerät), Domainname, übertragene Datenmenge, Version des Webbrowsers, Daten zur Website (URL), die vor dem Aufruf der Website besucht wurden, Standortdaten, Betriebssystem

(1) Erstellen einer Nutzungsstatistik (Messung der Anzahl der Besucher, Verweildauer etc.)

(2) Zurverfügungstellung der Website und Verbesserung / Weiterentwicklung des Internetauftrittes unseres Unternehmens

(3) Erkennen, Abwehr und Untersuchung von Angriffen auf die Website

berechtigtes Interesse
Name, Adresse, E-Mail

(1) Beantwortung von Nutzeranfragen / Kommunikation mit Nutzern der Website

(2) Marketing und Werbezwecke

berechtigtes Interesse
Vertragserfüllung

Einwilligung (falls notwendig)

Empfänger des Newsletters Name, Adresse, E-Mail (1) Marketing und Werbezwecke

berechtigtes Interesse

Einwilligung (falls notwendig)

 

Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)
Um unseren vertraglichen Verpflichtungen aus den mit Ihnen abgeschlossenen Verträgen nachkommen zu können, ist es notwendig Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Dies gilt auch für personenbezogene Daten, welche im Zuge der Geschäftsanbahnung (z.B. Name, Anschrift, E-Mail etc.) zur Erfüllung der vorvertraglichen Pflichten verarbeitet werden.

Einwilligungserklärung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
Im Falle der Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt eine Verarbeitung nur zu den in der Zustimmungserklärung festgelegten Zwecken und im darin angeführten Umfang. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Dieser Widerruf der Einwilligung berührt allerdings die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten nicht.

Berechtigte Interessen des Verantwortlichen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)
Unser Unternehmen hat ein hohes Interesse an der Kundenbindung und verarbeitet daher personenbezogene Daten, um Ihnen individuelle Angebote zukommen zu lassen bzw. Sie über weitere Produkte (oder relevante Neuerungen in unserem Unternehmen) zu informieren und Ihnen diese anzubieten. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung bzw. Kundeninformation stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Des Weiteren werden aus Gründen der IT-Sicherheit personenbezogene Daten (IP-Adresse etc.) verarbeitet, um Angriffe auf das IT-System (gezielte Überlastung des Servers, Spams, Hackerangriffe etc.) abwehren zu können.

Speicherdauer

Die durch den Besuch der Website erhobenen personenbezogenen Daten werden grundsätzlich für eine Dauer von sechs Monaten gespeichert. Eine längere Speicherung erfolgt nur, sofern dies notwendig ist, um einen festgestellten Angriff auf unsere Website zu untersuchen.

Personenbezogene Daten, welche Sie uns im Rahmen einer Anmeldung für den Newsletter etc. auf unserer Website bekannt geben, werden jedenfalls so lange gespeichert bzw. verarbeitet, solange Sie den Newsletter beziehen. Eine darüberhinausgehende Speicherung / Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nur dann, wenn dies z.B. zur Erfüllung der vertraglichen bzw. gesetzlichen (Aufbewahrungs-)Pflichten und zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche notwendig ist.

Sämtliche personenbezogene Daten, welche uns im Rahmen der Geschäftsanbahnung oder Vertragsabwicklung übergeben werden, werden nur für jenen Zeitraum aufbewahrt bzw. verarbeitet, der zur Erfüllung der vertraglichen bzw. gesetzlichen Verpflichtungen und zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche aus dem Vertragsverhältnis notwendig ist. Unser Unternehmen speichert Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten (z.B. Unternehmensgesetzbuch (7 Jahre), Bundesabgabenordnung etc.) bestehen oder Verjährungsfristen (z.B. lange Verjährungsfrist nach dem ABGB (30 Jahre)) noch nicht abgelaufen sind.

Maßnahmen zur Datensicherheit

Die durch den Besuch der Website erhobenen personenbezogenen Daten werden grundsätzlich für eine Dauer von sechs Monaten gespeichert. Eine längere Speicherung erfolgt nur, sofern dies notwendig ist, um einen festgestellten Angriff auf unsere Website zu untersuchen.

Personenbezogene Daten, welche Sie uns im Rahmen einer Anmeldung für den Newsletter etc. auf unserer Website bekannt geben, werden jedenfalls so lange gespeichert bzw. verarbeitet, solange Sie den Newsletter beziehen. Eine darüberhinausgehende Speicherung / Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nur dann, wenn dies z.B. zur Erfüllung der vertraglichen bzw. gesetzlichen (Aufbewahrungs-)Pflichten und zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche notwendig ist.

Sämtliche personenbezogene Daten, welche uns im Rahmen der Geschäftsanbahnung oder Vertragsabwicklung übergeben werden, werden nur für jenen Zeitraum aufbewahrt bzw. verarbeitet, der zur Erfüllung der vertraglichen bzw. gesetzlichen Verpflichtungen und zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche aus dem Vertragsverhältnis notwendig ist. Unser Unternehmen speichert Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten (z.B. Unternehmensgesetzbuch (7 Jahre), Bundesabgabenordnung etc.) bestehen oder Verjährungsfristen (z.B. lange Verjährungsfrist nach dem ABGB (30 Jahre)) noch nicht abgelaufen sind.

Auskunftsrecht

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Tel: 01/52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at.

Verpflichtung zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten

Für die ordnungsgemäße Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung bzw. zur Erfüllung der unserem Unternehmen obliegenden vertraglichen Verpflichtungen sind wir auf viele Ihrer personenbezogenen Daten (Name / Firmenname, Anschrift / Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail, Bankdaten etc.) angewiesen. Sofern uns diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, ist es unserem Unternehmen in der Regel nicht möglich einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen bzw. unseren vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen.

Kontaktinformationen des Verantwortlichen

Luft-Klima Lüftungstechnik GmbH

Gewerbepark Süd 6
AT-3052 Innermanzing

Tel.: +43 2774 29000
Fax: +43 2774 29000 - 77
E-Mail: office@lueftung.at

Diese Erklärung wurde zuletzt geändert am 27. April 2021